Carpe_Diem_Beds_logo_A_Black_RGB_254px Carpe_Diem_Beds_logo_A_White_RGB_254px

Contour Pocket System

Das Contour Pocket System von Carpe Diem Beds ist das Ergebnis einer Kombination aus langjähriger Erfahrung und Forschung und einer brennenden Leidenschaft dafür, das Bett zu einem wirklichen Ort der Erholung zu machen. Unser Ziel ist es, einen ausgezeichneten Komfort zu bieten, damit Sie frisch und erholt aufwachen können und bereit sind, mit einem Lächeln in den nächsten Tag Ihres Lebens zu gehen.

Ohne Kompromisse bei Qualität oder Zuverlässigkeit haben wir die Taschenfederkerntechnik unseres Federungssystems verfeinert, indem wir uns auf das Grundkonzept eines Systems von individuellen Federn konzentriert haben.

Alle Tests beweisen, dass das Contour Pocket System von Carpe Diem Beds eine längere Lebensdauer hat und haltbarer ist.

Normalerweise ist die Polsterung auf dem Federkernsystem. Bei unserem patentierten System polstern wir jede einzelne Feder. Dadurch bleibt die Wirkung jeder einzelnen Feder auf den Körper erhalten und wir freuen uns sagen zu können, dass der Unterschied bemerkenswert ist.

Das Contour Pocket System von Carpe Diem Beds wurde im Hinblick auf Ihr tägliches Wohlbefinden entwickelt, um Ihnen jeden Morgen den bestmöglichen Start in den Tag zu bieten.

Innovation_banner_2560x1024
CDB_how-it-works_mobile

So funktioniert es

Das Contour Pocket System von Carpe Diem Beds ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung und Forschung und einer Leidenschaft dafür, den Komfort des Betts immer weiter zu entwickeln und so die Lebensqualität zu verbessern.

Wir haben die Taschenfederkerntechnik unseres Federungssystems verfeinert, indem wir uns auf das Grundkonzept eines Systems von individuellen Federn konzentriert haben, ohne Kompromisse bei Qualität oder Zuverlässigkeit zu machen.

Bei unserem patentierten Federungssystem haben wir die Polstermaterialien, die üblicherweise auf dem Federungssystem liegen, in jede einzelne Feder integriert. Dies erhält die Federungswirkung auf den Körper und erhöht den Komfort deutlich.

Alle Tests beweisen, dass das Contour Pocket System von Carpe Diem Beds dank dieser neuartigen Technik eine längere Lebensdauer hat und haltbarer ist.

About_Img3
Mobile_innovation_img3

Unsere 5 Patente

Carpe Diem Beds wurden entwickelt, um Ihren Körper zu revitalisieren, indem sie einen tiefen, luxuriösen Schlaf fördern. Entscheidend für ihren Komfort sind unsere 5 einzigartigen Patente:


Contour Pocket System (CS-Taschen)

Das Contour Pocket System von Carpe Diem Beds passt sich der Form Ihres Körpers an und formt sich entsprechend Ihrer Liegestellung. Bei unserem patentierten Federungssystem haben wir die Polstermaterialien, die üblicherweise auf dem Federungssystem liegen, in jede einzelne Feder integriert.


Viskoelastische Unterschicht

In Zusammenarbeit mit der Rückenklinik des Universitätskrankenhauses Sahlgrenska in Göteborg sowie mit Massagetherapeuten wurde das einzigartige druckentlastende Untersegment von Carpe Diem Beds entwickelt. Hierbei geben die am stärksten belasteten Federn nach statt gegen den Körper zu drücken. Dadurch wird ein geringerer Druck gegen hervorstehende Körperteile ausgeübt, was eine ungehinderte Blutzirkulation erleichtert. Insgesamt ergibt dies bessere Voraussetzungen für einen ungestörten Schlaf - sie erwachen erholter und fühlen sich frischer.


Rückenstütze

Die Rückenstütze unseres Skaftö Betts passt sich beim Liegen Ihrer Körperstellung an, was ein bequemeres Gefühl hervorruft. Dank des verstellbaren Mittelteils im Bettenboden können Sie unabhängig von Gewicht und Größe eine perfekte Harmonie zwischen Hüft- und Schulterbereich an der Oberfläche des Bettes schaffen. Nach einem langen Tag, an dem Ihr Rücken unter anderem durch Stehen belastet wurde, wirkt es Wunder, wenn Ihr Rücken zusätzlich unterstützt wird. Dies erhöht die Entspannung des Körpers insgesamt.


Antiklemmsystem

Mit Aufmerksamkeit auf jedes kleine Detail haben wir unsere verstellbaren Betten Saltö und Marstrand mit einem Antiklemmsystem ausgestattet. Ein Futter aus weichem Polyestermaterial wird auf den Rahmen des Bettes gelegt, um eine Klemmgefahr zu vermeiden, wenn Sie die verstellbaren Betten in ihre flache Position absenken. Andernfalls könnte auch die Gefahr bestehen, dass ein Kind seine kleinen Finger zwischen Rahmen und den verstellbaren Teil steckt und sich verletzt. Dagegen haben wir vorgesorgt.


Lendenstütze (Marstrand und Vinga)

Die Lendenstütze der Modelle Marstrand und Vinga wird in einer aufrechten Position verwendet, um echten Sitzkomfort zu bieten und zu verhindern, dass der Rücken zusammengedrückt wird. Mit dem integrierten Motor können Sie selbst steuern, wie viel Unterstützung für den Lendenbereich Sie wünschen.

Insgesamt bieten Betten von Carpe Diem Beds die richtigen Voraussetzungen für ungestörten Schlaf und Ruhe.

Cookies auf der Carpe Diem Beds Website

Carpe Diem Beds nutzt Cookies, um um Ihnen auf unserer Website ein optimales Erlebnis zu bieten. Indem Sie weiterhin diese Website nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Cookies von dieser Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr erfahren.